Sprungnavigation Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation; Direkt zur Servicenavigation; Übersicht zu dieser Seite; Kontakt aufnehmen;

Pressefotos  |  Mitarbeiterlogin  |  Suche  |  Impressum  |  Inhalt  |  Kontakt

WAS?ERLEBEN - Endspurt

Bunte Herbstzeit! Nach den Herbstferien starten wir in die letzte Runde mit der feuchten Jahreslosung ~~~~ Hier läuft, strömt und tröppelt was! Die Jahreslosung 2018 vom lebendigen Wasser bekommt nach der Hitze des Sommers noch mal eine ganz andere Dimension. Sie spricht vom Durst und einer geheimnisvollen Quelle - In der Gemeinde wollen wir erkunden was gut tut und Tiefe gibt. Die Kirchgemeinde bietet einen bunten Lebensraum für Kinder und Jugendliche: Ob wöchentliche Gruppe, Projekt oder Ferienfahrt - Willkommen! Links findet Ihr und Sie dazu einen Überblick. Noch eine Frage? Nicht zögern - eine Email schreiben oder anrufen! Denn ...

... gerade auf Dich warten wir noch!

Lust auf Theater?

Wir starten nach den Herbstferien ein gemeinsames Projekt mit der Kurrende und studieren ein Krippenspiel ein. Du hast Lust dabei zu sein? Schnell anmelden! Hier gibt es alle Termine.

Lebendiges Wasser von oben

Schon lange hatten die Eichhörner eine Gruppenfahrt geplant - Anfang September sollte es endlich losgehen. Gleichzeitig hatte sich nach der Dürre mal ordentlicher Regen angekündigt. Unerschrocken machten wir uns auf den Weg zum Boofen. Kälte und Nässe von allen Seiten ließen uns dann dankbar in eine Jägerhütte ausweichen: Ohne Strom und Wasser zwar, aber mit Ofen und viel Gemütlichkeit dem dunklen Tann trotzdend: Da wurden Lieder geschmettert, Suppe gekocht und natürlich war der Wehrwolf später Gast in der Runde. Fröhlich gings am Sonntag mit einigen Geocaches zurück. Da wo andere von schlechtem Wetter reden, können wir mal so richtig die Ruhe der Schöpfung genießen. Und natürlich wollen wir unbedingt mehr davon!

Kinderkirchenspielplatz

Zum Johannisfest konnten wir unseren neuen Spielplatz mit riesiger Kinderschaar und himmlischem Posaunenschall einweihen. Nun starten wir in die Ferien und sind gespannt wie Gott sich uns in dieser besonderen Zeit zeigt.

Alle Einkäufe über den Bildungsspender gehen weiterhin in diese Richtung: Das Umfeld unseres Spielplatzes muss noch als Gruppentreffpunkt chic gemacht werden und dafür ist Geld nötig. Also weitershoppen und buchen! Kaufst Du eine Tasche, einen Urlaub oder ein Bett? Hilf uns!

Die Spielplatzeinweihung aus der Luft

Pfadiaktion Jahreslosung

Zum lebendigen Wasser der Jahreslosung hat der VCP Sachsen einen Wettbewerb unter seinen Gruppen ausgerufen, bei dem ganz verschiedene Aufgaben rund ums Wasser gelöst werden müssen. Der Gewinnersippe winkt ein Zelt oder eine Feuerschale. Aus unserer Gemeinde beteiligen sich Eichhörner und Koalas. 

So wurde das Wasser geteilt, drüber gelaufen, ein Wasserspiel entwickelt und gepaddelt.

Für die Eichhörner war als nächstes der Floßbau dran: "Da haben wir nicht schlecht geguckt als wir ein Floß bauen wollten und im Stangenholzlager alle Hölzer angefault waren. Trotzdem legten wir los und banden die besten Stangen zusammen - das hatten wir im letzten Jahr beim Bauen vom Feuertisch geübt. Nun war nur noch die Frage nach den Schwimmkörpern - wir wußten: Ohne geht es nicht. Lange haben wir diskutiert und gesucht - ohne sinnvolles Ergebnis. Dann die Idee - wir hatten doch beim Stammeslager im letzten Jahr so einen Weltkugelball. Wenn man den irgendwie dranbinden könnte ...? Gesagt getan und noch einen Gymnastikball gefunden. Bissl Luft raus. Dazu Flaschen und Kanister. So haben wir uns gleich an der Moritzburger Riviera verabredet, doch ein Gewitter kam immer näher. So ging es schnell: Alles drangebunden - die Leute mit den wenigsten trockenen Sachen drauf gesetzt und los. Nur ein Paddel fehlte - ein Stock zum Staaken tat es dann auch irgendwie. Kaum war die Rundfahrt beendet, brach eine gewittrige Sintflut über uns herein, die sogar Gullideckel hochdrückte."

Weitere Lösungen sind in Vorbereitung. Gut Pfad! 

TEAMer gesucht!

Damit es jeden Sonntag Kindergottesdienst geben kann, benötigen wir dringend 3 weitere MitstreiterInnen. Hast Du Lust für ein Jahr mitzumachen? Dich erwartet eine spannende Tätigkeit mit Kindern in unserer Gemeinde. Wir treffen uns das nächste Mal am 28. November 19.30 Uhr um gemeinsam zu planen und uns weiterzubilden.

Mehr Infos hier oder bei Christian Rothe

Kontakt

Christian Rothe Gemeindepädagoge & Diakon
T: (0351) 888 274 32
M: christian_rothe@web.de

Ludwig Schmidt Gemeindepädagoge für Jugendarbeit
T: (0351) 208 76 60
M: schmidt_ludwig  arcor de

zur Fürbitte:

guter Start für neue Gruppen und Formate

gute Gemeinschaft in den Gruppen

neue MitarbeiterInnen im Kigoteam und für Gruppenleitung

 letzte Aktualisierung: 05.10.2018
3580227 Besucher